Krismaso-Photogallery

Winter 2016

[adrotate banner=“1″]Leichter Schneefall und eine dünne Schicht der weißen Pracht bedeckt den Boden. Man kann sich kaum vorstellen, dass die Wolken wahre Massen gefrorener Regentropfen transportieren und die Welt in ein Wintermärchen verwandeln. Aber nicht nur Schneefall kleidet die Natur in ein traumhaft schönes Kleid auch der Frost versteht es, nicht nur die Naturgesetze zu übergehen, auch abstrakte Schönheit wie Magie erscheinen zu lassen. Fließendes Wasser erstarrt zu einem Schleier glitzernder Eiskristalle und von den Hausdächern, Büschen und Bäumen hängen gerade und verdrehte Eiszapfen.  Wenn es nur nicht so kalt wäre! Aber ein Wintermärchen ohne Kälte ist nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Krismaso-Photogallery » Winter 2016